AutorQVC Lieblingsküche Redaktion
BewertungSchwierigkeitEinfach

Tweetspeichern

Ergibt1 Portion
Vorbereitungszeit10 minGarzeit45 minGesamt Zeit55 min

 6 Eier
 1 Päckchen Vanillezucker
 240 g Zucker
 100 g Mehl
 ½ Päckchen Backpulver
 2 Tütchen Nescafelöslicher Kaffee
 500 ml Sahne
 1 Tütchen Sahnesteif
 1 Packung Zartbitterkuvertüre

1

Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillinzucker schaumig rühren. Die gemahlenen Mandeln unterrühren. Das Backpulver mit dem Nescafe und dem Mehl mischen und unter die Eimasse rühren. Den Boden in eine gefettete und gemehlte Springform füllen (26-28cm Durchmesser) füllen und backen.

2

Die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Nescafe steif schlagen. Den gut ausgekühlten Boden zweimal durchschneiden und den unteren und den mittleren Boden mit der Sahne bestreichen.

3

Den oberen Boden aufsetzen und den gesamten Kuchen mit der aufgelösten Kuvertüre bestreichen. Kuchen 1 bis 2 Tage durchziehen lassen.

KategorieSchlagworte, ,

Zutaten

 6 Eier
 1 Päckchen Vanillezucker
 240 g Zucker
 100 g Mehl
 ½ Päckchen Backpulver
 2 Tütchen Nescafelöslicher Kaffee
 500 ml Sahne
 1 Tütchen Sahnesteif
 1 Packung Zartbitterkuvertüre

Hinweise / Tipps

1

Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillinzucker schaumig rühren. Die gemahlenen Mandeln unterrühren. Das Backpulver mit dem Nescafe und dem Mehl mischen und unter die Eimasse rühren. Den Boden in eine gefettete und gemehlte Springform füllen (26-28cm Durchmesser) füllen und backen.

2

Die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Nescafe steif schlagen. Den gut ausgekühlten Boden zweimal durchschneiden und den unteren und den mittleren Boden mit der Sahne bestreichen.

3

Den oberen Boden aufsetzen und den gesamten Kuchen mit der aufgelösten Kuvertüre bestreichen. Kuchen 1 bis 2 Tage durchziehen lassen.

Leser-Rezept: Bonientorte

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert